Hes-so Valais
Menu

Institut Tourismus

Das Institut Tourismus, mit Sitz in Siders, untersucht in angewandten Forschungs- und Entwicklungsprojekten aktuelle Problemstellungen aus den verschiedenen Bereichen des Tourismus. Es arbeitet eng mit Partnern vor Ort zusammen, welche das gewonnene Wissen direkt umsetzen können. Die Palette an thematischen und methodologischen Kompetenzen ist sehr vielfältig. Dank der ausgedehnten Vernetzung mit internen und externen Partnern ist das Institut Tourismus in der Lage, interdisziplinäre Fragestellungen wie beispielsweise zur Gesundheit, Kultur, Energie, Mobilität, Weinbau usw. zu erarbeiten. Mit seiner angewandten Forschung trägt das Institut zur Innovation, zu Wissen aber auch zu konkreten Lösungen für die Tourismuswirtschaft bei.

Das Institut Tourismus fokussiert sich auf die Erforschung neuer Produkte und touristischer Märkte. Zudem steht der stark wachsende e-Tourismus bereits seit rund 15 Jahren im Zentrum der Institutsaktivitäten. Es stellt dem Tourismus aber auch Managementinstrumente wie die Monitoringsysteme des Walliser Tourismus Observatoriums zur Verfügung. Durch die Veröffentlichung und systematische Aktualisierung eines vollständigen Informationsflusses ermöglicht das Observatorium neue Tendenzen bei den touristischen Akteuren zu erkennen, um damit einen Beitrag zur Wettbewerbsfähigkeit des Wallis zu leisten. 

NEWS