Hes-so Valais
Menu

Pulvertechnologie und Hochleistungswerkstoffe

Die Pulvertechnologie befindet sich im Aufschwung. Sowohl die serienmässige Produktion von Teilen durch konventionelles Pressen oder Spritzgiessen als auch die Herstellung von Kleinserien mittels Rapid Prototyping finden immer zahlreichere Anwendungen.

Die Pulvertechnologie und Hochleistungswerkstoffe Gruppe führt auf diesen Gebieten mehrere Projekte durch, deren Ziel die Entwicklung von neuen Werkstoffen und die Produktion von Teilen für die Automobilindustrie, die Medizin- und Raumfahrttechnik ist.

Zu den weiteren Schwerpunkten der Gruppe gehören die Zusammenarbeit mit in- und ausländischen Partnern, Publikationen in wissenschaftlichen Zeitschriften sowie die Teilnahme an den wichtigsten Fachkongressen.

Dienstleistungen der Gruppe

  • Formgebung von Teilen durch Pulverpressen und Sintern
  • Pulverspritzgiessen (MIM / CIM)
  • 3D-Druck (3DP)
  • Dünnbandgiessen
  • Kunstoff Spritzgiessen
  • Design und Herstellung von Spritzgussformen und Formen für das einachsige Pressen
  • Charakterisierung von Werkstoffen, optische und Elektronenmikroskopie, mechanische Prüfungen
  • Expertisen bei der Entwicklung neuer Werkstoffe (Formgedächtnis-Legierungen, Nanopartikelverstärkte Werkstoffe, ...)
     

Infrastruktur

Vollständige Ausrüstung für die Charakterisierung von Pulvern und die Herstellung von Teilen aus Pulvern.

  • Pressen für das Kalt- und Heisspressen
  • Spritzgiessmaschinen für das Pulverspritzgiessen (Powder Injection Moulding) und den Kunstoff Spritzgiessen
  • Mischer für das Mahlen und Granulieren von Pulver
  • Mischer für die Vorbereitung von PIM-Feedstocks
  • Heissisostatische presse
  • 3D-Drucker für Additive Fertigung
  • Schutzgas-Sinteröfen
  • Sinteröfen für MIM-Technik
  • Laserdiffraktometer für die Bestimmung der Grössenverteilung der Pulver
  • Differentialkalorimetrie und thermogravimetrische Analyse
  • Röntgendiffraktometrie
  • Geräte für die optische Metallografie
  • Rasterelektronenmikroskop mit EDS- und WDS-Mikroanalys
     

Team

open

Projekte