Hes-so Valais
Menu

MAS5 - Betriebslehre

Die Universität Basel bietet in Zusammenarbeit mit der FH Tessin und Wallis ein MAS in Food Safety Managment an.
In der neuen Verordnung des Eidgenössischen Departements des Inneren (EDI) über den Vollzug der Lebensmittelgesetzgebung ist geplant, den akademischen Abschluss "MAS in Food Safety Management"  (MASUniBas) als Voraussetzung für die Wählbarkeit zur/zum Schweizerischen Kantonschemiker/in festzuhalten. Damit wird der von der Universität Basel zertifizierte Abschluss zukünftig das eidgenössische Diplom des/r Lebensmittelchemikers/in ersetzen.
Das Institut Entrepreneurship&Management der HES-SO Wallis wurde von der Studienleitung beauftragt, das Modul 5 "MAS5 Betriebslehre" zu organisieren.
Weiter infos: www.foodsafety-mas.ch

Team : Imboden Serge