Hes-so Valais
Menu
12-11-2020

Neues Training zu Gesundheitsdaten

« Zurück
Neues Training zu Gesundheitsdaten
Neues Training zu Gesundheitsdaten

Die Gesundheitsachse der HES-SO Wallis-Wallis organisiert eine neue Version der Gesundheitsdaten für alle Mitarbeitenden der HES-SO Wallis-Wallis. Es findet am 14. Dezember 2020 von 10.00 bis 15.30 Uhr online über Microsoft-Teams statt. Die Teilnahme ist für die Mitarbeitenden der HES-SO Wallis-Wallis kostenlos, die Anmeldung ist jedoch obligatorisch.

Titel

Angabe Ihrer Daten oder des DMP in der Praxis

Datum

14. Dezember 2020

Zeitplan

10:00 Uhr - 15:30 Uhr

Standort

Online über Microsoft-Teams

Kosten

Gratis für alle Mitarbeitenden der HES-SO Wallis-Wallis. Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie ein externer Student sind.

Sprache

Französisch

Beschreibung

Allgemeine und praktische Schulung zum Management von Gesundheitsdaten nach dem DMP-Rahmen: Präsentation der Daten, Speicherwerkzeuge und -methoden, rechtliche und ethische Aspekte, Datenspeicherung mit Schwerpunkt auf den an der HES verfügbaren Werkzeugen, Archivierung und Wiederverwendung von Daten.

Programm

Thema

Dauer

Stunden

Wer

  1. Einführung und kurzer Rundgang durch den Tisch, um sich vorzustellen

10’

10h00-10h10

Anne-Laure Kaufmann

  1. Klassifikation von Daten: Fragen anhand konkreter Fälle, was sind Daten, was ist ein Datensatz, z.B. Werkzeuge ...

30’

10h10-10h40

Pablo Diaz

  1. Datenethik

90’

10h40-12h20

Jean-Gabriel Piguet

  •  

60’

12h20-13h20

Tous

  1. Lagerung und Werkzeuge einschließlich der von der HES angebotenen Werkzeuge

90’

13h20-14h50

Pablo Diaz et Alexandre Cotting

  1. Archivierung und Wiederverwendung von Daten

30’

14h50-15h20

Pablo Diaz

  1. Fragen und Abschluss des Tages

10’

15h20-15h30

Tous

 

Anmeldung

Klicken Sie hier

Der Login-Link und verschiedene Informationen werden Ihnen einige Tage vor der Schulung mitgeteilt.

Kontakt

Anne-Laure Kaufmann <anne-laure.kaufmann@hevs.ch>