Im Fokus des CAS steht das praxisorientierte Vorgehen bei Energiemanagementprojekten nach neuen Dienstleistungsmodellen aus dem In- und Ausland. Ziel ist es, bei den Teilnehmern die fachlichen Kompetenzen zu entwickeln, welche zur Durchführung und Bearbeitung von Energiemanagementprojekten mit neuen Dienstleistungsmodellen in mittleren und grossen privaten Unternehmen sowie im öffentlichen Sektor erforderlich sind. Dieser Kurs macht die Kursteilnehmer mit den notwendigen rechtlichen und finanziellen Aspekten des Energieeffizienzmanagements vertraut. Es wird vermittelt, wie Verträge für mehr Energieeffizienz zustande kommen und ausgeschrieben und abgeschlossen werden. Zudem wird Wissen zu technischen Aspekten der Energieoptimierung, zur Berechnung und zum Nachweis der Einsparungen sowie zum Risikomanagement vermittelt.

 

En partenariat avec et