Hes-so Valais
Menu
Von 03-03-2021 bis 03-03-2021

Verfassungsrat der Kinder und Jugendlichen

« Zurück
Verfassungsrat der Kinder und Jugendlichen
Verfassungsrat der Kinder und Jugendlichen

Im Rahmen des Projekts Verfassungsrat der Kinder und Jugendlichen wurden zwischen September und November 2020 über 2'000 Kinder und Jugendliche aus dem Kanton Wallis befragt. In Gruppen-Workshops äusserten sie sich zum Inhalt der zukünftigen Verfassung des Kantons Wallis und sprachen konkrete Empfehlungen aus. Eine Zusammenfassung ihrer Vorschläge wurde im Dezember 2020 dem Verfassungsrat übergeben, in der Hoffnung, dass die Stimme der Kinder und Jugendlichen berücksichtigt werden wird.

Das Online-Treffen vom 3. März richtet sich an Fachleute der Kinder- und Jugendarbeit, an die am Projekt beteiligten Kinder und Jugendlichen, an die Mitglieder des Verfassungsrats sowie an alle am Projekt interessierten Personen. Das Ziel besteht darin, das Projekt zu präsentieren, über die Bedeutung nachzudenken, die der Meinung der Kinder und Jugendlichen unseres Kantons beigemessen wird, und den Jugendlichen, Verfassungsratsmitgliedern und Kantonsvertretern und -vertreterinnen eine Möglichkeit zum Austausch zu bieten.

Praktische Informationen

Die Konferenz ist öffentlich und kostenlos und der Link, um teilzunehmen, ist hier verfügbar.

Ort: Videokonferenz

Sprachen: Französisch (und Deutsch)

Der erste, formelle Teil richtet sich eher an Erwachsene. Jugendliche und Kinder können für den zweiten Teil (ab. 14.45 Uhr) zur Konferenz stossen (oder auf Wunsch an der gesamten Veranstaltung teilnehmen).

Das detaillierte Programm kann auf www.hevs.ch/kinderverfassungsrat eingesehen werden.