Hes-so Valais
Menu
14-04-2020

Uneinigkeiten im Altersheim. Eine Analyse des Wettstreits zwischen Berufen mit unscharfen Konturen

« Zurück
Uneinigkeiten im Altersheim. Eine Analyse des Wettstreits zwischen Berufen mit unscharfen Konturen
Uneinigkeiten im Altersheim. Eine Analyse des Wettstreits zwischen Berufen mit unscharfen Konturen

David Pichonnaz, Assistenzprofessor FH, ist Mitautor eines Artikels, der in der Schweizerischen Zeitschrift für Soziologie veröffentlicht wurde.

Dieser Artikel erforscht die Diskussionen zwischen Berufsgruppen in Alters-und Pflegeheimen über die Pflege und Begleitung von älteren Menschen. Während die Berufsgruppen sich über vier allgemeine Grundsätze einig sind, ist die Priorisierung dieser vier Prinzipien strittig. Die unterschiedlichen Vorstellungen werden von den verschiedenen Berufsnormen geprägt, welche nicht immer miteinander kompatibel sind.

David Pichonnaz, Alexandre Lambelet & Valérie Hugentobler (2020) « Désaccords en établissements pour personnes âgées. Analyser les concurrences entre métiers aux contours flous », Revue suisse de sociologie, Vol. 46, n°1, pp. 97-115.