Hes-so Valais
Menu
08-07-2019

Valais, a land of digital innovation for eHealth

« Zurück

Das Wallis will die Klischees über sein Image durchbrechen und sich auf Forschung und Innovation konzentrieren. Getrieben von zahlreichen kantonalen Initiativen und einer qualitativ hochstehenden Hochschulbildung der HES-SO Valais-Wallis hat sich der Kanton zu einer Reihe von Kompetenzzentren entwickelt: von der Biotechnologie über Energie bis hin zu digitaler Gesundheit.

Als Beispiel sei das Projekt Megane Pro unter der Leitung des Forschungsinstitut Wirtschaftsinformatik HES-SO Wallis-Wallis genannt. Letzteres soll es den Amputierten ermöglichen, ihre "robotische" Prothese dank der um den Arm gelegten Elektroden so effektiv wie möglich zu steuern. Der in Sierre entwickelte Prototyp erleichtert das Verständnis der täglichen Bewegungen von Amputierten.

Prof. Henning Müller wurde zu diesem Thema im 19:30 Uhr RTS Journal interviewt. Der vollständige Bericht ist unter folgender Adresse abrufbar: https://www.rts.ch/play/tv/19h30/video/le-valais-veut-casser-les-cliches-sur-son-image-et-mise-sur-la-recherche-et-linnovation-?id=10557647.