Hes-so Valais
Menu

Aktuelle Ansätze in der Pflege und Betreuung in der Langzeitpflege

« Zurück

Individuelle und gesellschaftliche Erwartungen an die Pflege und Betreuung in der Langzeitpflege sind dem stetigen Wandel unterworfen. Autonomie und Sicherheit sind Werte, die uns bis zum Ende begleiten. Trotz gesundheitlicher Einschränkungen kann der Wunsch zuhause wohnen zu bleiben, nicht immer erfüllt werden.

In dem Zusammenhang treten Fragen auf wie: Was macht eine adäquate Pflege und Betreuung im Alters- und Pflegeheim aus? Wie können die Bedürfnisse alter Menschen erfasst werden und welche Handlungsmöglichkeiten sind vorhanden? Was kann Lebensqualität in diesem Kontext bedeuten?

 

Pflegefachperson bewegen sich in verschiedenen Spannungsfeldern. Diese Weiterbildung bietet die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen Fachpersonen Haltungen zu diskutieren, kreative Lösungsansätze und Zukunftsaussichten zu entwickeln.

open

Zielpublikum

Dipl. Fachpersonen

open

Dauer der Ausbildung

1 Tag

open

Verliehener Titel

Bestätigung

open

Kosten

Kurskosten: Fr. 230.00

open

Praktische Auskünfte

Kursort

Beinhaus Mitte, Kirchgasse 6, 3770 Zweisimmen

Anmeldeschluss                                  

22. Februar 2021

open

Name des/der Dozierenden

Beatrice Kalbermatten, Dozentin HES-SO Valais-Wallis

open

Datum

Montag, 19. April 2021 von 09.00 bis 17.00 Uhr