Hes-so Valais
Menu
10-09-2018

Forschungsprojekt Megane Pro: Rekrutierung von Freiwilligen für die Teilnahme an der Studie

« Zurück
Forschungsprojekt Megane Pro: Rekrutierung von Freiwilligen für die Teilnahme an der Studie
Forschungsprojekt Megane Pro: Rekrutierung von Freiwilligen für die Teilnahme an der Studie

Das interdisziplinäre Forschungsprojekt unter der Leitung von Prof. Dr. Henning Müller von der HES-SO Wallis-Wallis, in Zusammenarbeit mit dem Physiotherapie-Labor der HEdS, ist eine Kooperation zwischen der HES-SO Wallis-Wallis, dem Universitätsspital Zürich und dem Italienischen Institut für Technologie in Mailand. Sie wird vom Schweizerischen Nationalfonds finanziert.

Ziel des Projekts ist es, eine neue funktionelle Prothese für Amputierte zu entwickeln.

Wir suchen gesunde Männer zwischen 30 und 70 Jahren, die an dieser Forschung teilnehmen möchten: Sie können Frau Katia Giacomino per E-Mail (vorzugsweise) katia.giacomino@hevs.ch oder 079 817 17 74 kontaktieren. Danke!

Link website Institut