Hes-so Valais
Menu

Einführung in Palliative Care für Mitarbeitende in Alters- und Pflegeheimen

« Zurück

Palliative Care richtet sich an alle Menschen, die an einer schweren, fortgeschrittenen und unheilbaren Krankheit leiden. Schwerpunkte sind das Vorbeugen und Lindern von Leiden, um eine bestmögliche Lebensqualität bis ans Lebensende zu gewährleisten. Palliative Care erfordert eine ganzheitliche und interdisziplinäre Betreuung, in welcher alle Mitarbeitenden einer Institution integriert werden müssen. Schwerpunkt der Weiterbildung bildet das Konzept Palliative Care von Menschen in Alters- und Pflegeheimen.

  • Einführung in Palliative Care
  • Gesellschaftliche Entwicklungen, Alter, Krankheit, Sterben und Tod
  • Kommunikation mit Schwerkranken und ihren Angehörigen
  • Ethische Fragen in der Palliative Care
  • Leiden lindern am Lebensende
  • Trauer, Verlust und Hoffnung
  • Fragen und Anliegen der Teilnehmenden

open

Dauer der Ausbildung

1 Tag

open

Verliehener Titel

Bestätigung

open

Kosten

Fr. 120.00

open

Name des/der Dozierenden

Erika Schärer-Santschi, MAS Palliative Care, Praxis für Trauerbegleitung

open

Datum

27.10.2020