Hes-so Valais
Menu

Kinaesthetics Grundkurs

« Zurück

Kinaesthetics hilft Menschen, ihre Bewegung bewusst wahrzunehmen und sie als Ressource zu nutzen. Systematisch genutzt wird Kinaesthetics in der Arbeit mit pflegebedürftigen Menschen, alten Menschen, Menschen mit Behinderungen, Frühgeborenen oder Kleinkindern. Kinaesthetics hat aber auch allgemein grosse Bedeutung für die Steigerung von Effizienz, Leistung und Qualität im Sozial- und Gesundheitswesen und für die betriebliche Gesundheitsförderung.

Die Teilnehmenden

  • erfahren und kennen die 6 Kinaesthetics-Konzepte und bringen diese mit ihren beruflichen Pflege- und Betreuungssituationen in Verbindung.
  • erfahren und verstehen den Zusammenhang zwischen der Qualität ihrer eigenen Bewegung und der Gesundheitsentwicklung aller Beteiligten.
  • lenken während der täglichen Pflege und Betreuung mit Hilfe einzelner Konzeptblickwinkel ihre Aufmerksamkeit bewusst auf ihre eigene Bewegung.
  • entwickeln erste Ideen für ihre beruflichen Pflege- und Betreuungssituationen, um die Selbstständigkeit pflegebedürftiger Menschen zu unterstützen und für sich selbst körperliche Entlastung zu finden.

open

Zielpublikum

Mitarbeitende des Gesundheits- und Sozialwesens und weitere Interessierte

open

Dauer der Ausbildung

4 Tage

open

Verliehener Titel

Bestätigung

open

Name des/der Dozierenden

Lilian Schmidt Imwinkelried, Kinaesthetics-Trainerin Stufe 3, Pflegefachfrau

open

Datum

24.08.2020 - 25.08.2020 - 19.10.2020 - 20.10.2020