Hes-so Valais
Menu
14-11-2019

Lern-Training-Transfer in der Pflegeausbildung HF in Visp. Im Interview mit RRO:

« Zurück
Lern-Training-Transfer in der Pflegeausbildung HF in Visp. Im Interview mit RRO:
Lern-Training-Transfer in der Pflegeausbildung HF in Visp. Im Interview mit RRO:

Dozentin Nicole Bittel-Schmid (r.) und Studierende Alfreda Gasser beim Lern-Training-Transfer in der Pflegeausbildung HF in Visp. RRO hat Sie dazu befragt:

Im Monat November ist rro zu Gast an der Hochschule für Gesundheit der HES-SO Valais-Wallis in Visp. Wir lernen verschiedene Interventionen in der Theorie und Praxis kennen.
13.11.2019
 
LTT bedeutet Lern-Training-Transfer und ist ein Lernbereich, den die Höhere Fachschule Pflege in Visp anbietet. Er macht zirka 20 Prozent der Ausbildung in der Schule aus und wird auch während der Praktika von den Institutionen angeboten. Durch simulierte Szenarien lernen die Pflegestudierenden der Situation entsprechend richtig zu handeln, zum Beispiel anhand einer nachgestellten Szene im LTT-Schulungsraum.
 
Die Studierenden haben in diesem Setting die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten gezielt zu trainieren, bevor es zu den Patienten geht. In einem geschützten Rahmen können verschiedene Techniken geübt und ausgewertet werden, zum Beispiel mit Simulationspatienten. Mehrere Wiederholungen sind möglich und die Studierenden reflektieren ihr Handeln mit den Lehrpersonen.
 
Zum RRO-Interview