Hes-so Valais
Menu

Studienplan Life Technologies

Bachelor of Science HES-SO (BSc) in Life Technologies

6 Semester Vollzeitausbildung (gemeinsames Grundstudium mit anschliessender Vertiefung)

GEMEINSAMES GRUNDSTUDIUM

  • Allgemeine praktische Ausbildung
  • Wissenschaftliche Grundlagen und Einführung in die Ingenieurwissenschaften
  • Sprachen, Management und Projekte

 

VERTIEFUNGEN

Biotechnologie

  • Molekularbiologie
  • Bioprozesstechnik
  • Biotechnologie
  • Immunologie
  • Zellkulturtechnik
  • Downstream Processing

 

Analytische Chemie

  • Instrumentalanalytik
  • Analytische Anwendungen
  • Probenahme und Validierung
  • Organische und bioorganische Chemie
  • Anorganische und physikalische Chemie
  • Chemische Verfahrenstechnik

 

Lebensmitteltechnologie

  • Produktentwicklung
  • Charakterisierung von Lebensmitteln
  • Technologie der Lebensmittel
  • Lebensmittelverfahrenstechnik
  • Lebensmittelmikrobiologie
  • Food Safety

 

ZWEISPRACHIGE AUSBILDUNGEN


Die HES-SO Valais-Wallis nutzt die kulturelle Vielfalt ihres Kantons, um ihren Studierenden zweisprachige Ausbildungen anzubieten. Diese zusätzlichen sprachlichen und kulturellen Kompetenzen sind auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt.
Die Schule ist ein offiziell anerkanntes Prüfungszentrum für Goethe-, TFI- und TOEIC-Diplome und -Zertifikate. 
Allen Studierenden habe die Möglichkeit ihre Ausbildung auf Deutsch, Französisch oder zweisprachig zu absolvieren. Dabei ist es nicht notwendig, bereits bei Studienbeginn zweisprachig zu sein. 

 

AKADEMISCHER KALENDER

Das Studienjahr beginnt in der 38. Kalenderwoche und umfasst 2 Semester zu je 16 Wochen.