Hes-so Valais
Menu
09-11-2017

GOFLEX - für eine optimale Nutzung der erneuerbaren Energien

« Zurück
GOFLEX - für eine optimale Nutzung der erneuerbaren Energien
GOFLEX - für eine optimale Nutzung der erneuerbaren Energien

Nachdem im Rahmen des Projekts SEMIAH der Stromverbrauch von 200 Häusern optimiert wurde, gehen die HES-SO Valais-Wallis und das Unterwalliser Elektrizitätsunternehmen Energies Sion Région (ESR) nun noch einen Schritt weiter. Ziel des Projekts GOFLEX ist die Energieverwaltung nicht nur von Wohnhäusern, sondern auch von Unternehmen und Ladestationen für Elektrofahrzeuge. Die Pilotphase, während der die Verbraucher und Unternehmen ihr Strommanagement delegieren, wird bis 2019 dauern.