Hes-so Valais
Menu
07-10-2019

Stromnetze der Zukunft: neue Partnerschaft zwischen Swissgrid und dem Institut Energie und Umwelt

« Zurück
Stromnetze der Zukunft: neue Partnerschaft zwischen Swissgrid und dem Institut Energie und Umwelt
Stromnetze der Zukunft: neue Partnerschaft zwischen Swissgrid und dem Institut Energie und Umwelt

Swissgrid wird während der kommenden vier Jahre ein Forschungsprojekt des Instituts Energie und Umwelt zum Thema Stromnetze der Zukunft finanzieren.

Das Projekt wird von Koen Van Walstijn, Doktorand in theoretischer Physik in der Forschungsgruppe von Prof. Philippe Jacquod, geleitet. Er wird sich hauptsächlich auf die statistische Untersuchung der Stromnetze der Zukunft konzentrieren, um Antworten auf folgende Fragen zu finden: Wie werden die Stromnetze der Zukunft funktionieren, nachdem die Atomkraftwerke durch neue erneuerbare Energiequellen ersetzt wurden? Inwiefern müssen die Stromnetze ausgebaut werden? Wie wird sich der Netzwerkbetrieb entwickeln?

Die HEI und Swissgrid freuen sich über diese Partnerschaft und diese erste Zusammenarbeit im Rahmen eines Projekts.