Hes-so Valais
Menu

Kompetenzprofil Soziale Arbeit

Bachelor of Arts HES-SO in Sozialer Arbeit

Die Ausbildung zielt darauf ab, Fähigkeiten und Theoriegrundlagen, welche im Unterricht und der Praxisausbildung vermittelt werden, zu vernetzen. Sie ermöglicht den Studierenden, die Praxis in ihrer Vielschichtigkeit kennenzulernen und sich mit der Profession der Sozialen Arbeit, die von stetigem Wandel geprägt ist, sowie mit den Handlungsabläufen in der Praxis auseinanderzusetzen.

Nach Abschluss ihrer Ausbildung sind die Studierenden in der Lage…

  • Die Werte sowie die berufsethischen Grundsätze der Sozialen Arbeit, auf denen ihr Handeln beruht, zu erläutern, zu hinterfragen und zu begründen. 
  • Ihre eigenen kognitiven, emotionalen, körperlichen und sozialen Ressourcen und Grenzen zu beurteilen und ihre Bedürfnisse im Hinblick auf die professionelle Weiterentwicklung zu ermitteln. 
  • Eine Arbeitsbeziehung aufzubauen und weiterzuentwickeln, welche die Handlungsfähigkeit und die Selbstbestimmung von Individuen, Gruppen und Gemeinschaften respektiert und fördert. 
  • Situationen zu analysieren, sowie Interventionsprojekte zu konzipieren und Handlungen gemäss wissenschaftlichen, methodischen und handlungsbezogenen Kenntnissen planen, durchführen, leiten und evaluieren zu können. 
  • Mit einer kritischen Denkweise den Sinn der professionellen Intervention zu hinterfragen sowie relevante, kreative und diversifizierte Vorgehensweisen für soziale Veränderungen vorzuschlagen, welche die gesellschaftlichen, wirtschaftlichen, kulturellen und politischen Herausforderungen auf lokaler, nationaler und internationaler Ebene berücksichtigen. 
  • Mit verschiedenen Zielgruppen und in unterschiedlichen Kontexten klar und angemessen zu kommunizieren, sei dies in mündlicher, schriftlicher oder in jeder anderen dafür angemessenen Form. 
  • Die Arbeit im Team und in Netzwerken mit einem interprofessionellen und interdisziplinären Ansatz zu organisieren und zu koordinieren. 

Organisationen und deren Merkmale und Aufgaben zu verstehen, sich zu positionieren und Verwaltungs- und Koordinationsaufgaben übernehmen und umsetzen zu können.

Bearbeitete Kompetenzen für die Ausbildung in der Sozialen Arbeit im RSP06