Hes-so Valais
Menu

Integrative Haltung und Überwindung von Widerständen. Genderperspektive im Unterricht.

In diesem von Forscherinnen aus drei Hochschulen für Soziale Arbeit der HES-SO (HETS-VS, HETS-FR, HETS-GE) getragenen Projekt dient die HES-SO Valais-Wallis als Versuchslabor für einen Unterricht, der die Genderdimension berücksichtigt. Ein/e Dozierende/r jedes im Wallis vertretenen Fachbereichs erteilt eine Einführungsvorlesung in die Gender-Thematik. Die gesammelten Informationen (Schwierigkeiten, Widerstände, Ressourcen, einfache oder schwierige Themen) werden aufgearbeitet, damit sie anschliessend in den anderen Hochschulen genutzt werden können.