Hes-so Valais
Menu

Porträts

Selma Fricker
Selma Fricker

Sozialarbeiterin Centre éducatif fermé, Pramont

«Der klare Aufbau des Studiums und den engen Praxisbezug kann ich sehr positiv hervorheben. Ausserdem war für mich das zweisprachige Studium eine grosse Bereicherung. Positiv überrascht hat mich die Gestaltungsfreiheit bezüglich der frei wählbaren Module, Seminare und Vorlesungen.»


open close
Claudio Leiggener
Claudio Leiggener

Sozialarbeiter, Rotes Kreuz Wallis

«Die theoretischen Grundlagen der Sozialen Arbeit werden durch das praxisnahe Studium optimal vermittelt. Dadurch wird der Einstieg ins Berufsleben vereinfacht und ein breites Wissen garantiert.»


open close
Melanie Zurschmitten
Melanie Zurschmitten

Sozialpädagogin Kinder und Jugendeinrichtung Mattini

Das Bachelorstudium Soziale Arbeit an der HES-SO in Siders legte für mich den idealen Grundstein für den Einstieg ins Berufsleben. Die Intensität, der Aufbau und die Umsetzung des Studiums widerspiegelt unser gesellschaftliches System. Die Hochschule Wallis setzt sich mit den aktuellen Herausforderungen der Sozialen Arbeit auseinander und bietet interessante, zeitgemässe und vielseitige Studiengänge an.


open close