Zurück zur vorherigen Seite
Image

Die Mobilität der Zukunft wird komplexer, flexibler, vernetzter und individueller, aber wesentlich intuitiver sein als heute. « Smart Mobility for Smart Destinations : New business models for the tourism and transport industry » ist das Thema der 17. Ausgabe des Tourism professional Meeting (TpM). Das Treffen wird am Freitag, der 2. Dezember 2016 in der HES-SO von Sierre stattfinden und wird mit einem hochkarätigen Panel an Referenten ausleuchten.

Jede Person, den Wunsch hat, daran teilzunehmen, kann sich auf der offiziellen Website einschreiben: http://etourism-monitor.ch/tpm/de/content/anmeldung