Hes-so Valais
Menu
11-02-2021

Swiss Digital Center - Unterzeichnung einer Partnerschaftsvereinbarung

« Zurück
Swiss Digital Center - Unterzeichnung einer Partnerschaftsvereinbarung
Swiss Digital Center - Unterzeichnung einer Partnerschaftsvereinbarung

Der Staat Wallis, die Stadt Siders, die Stiftung The Ark, die Techno-pôle Sierre SA und die HES-SO Valais-Wallis führen ihre Kompetenzen im Swiss Digital Center mit der Unterzeichnung eines Partnerschaftsabkommens zusammen. In diesem Zentrum werden Kräfte aus den Bereichen Bildung, Forschung und Wirtschaft gebündelt, um die Herausforderungen des digitalen Wandels zu meistern. Das Kompetenzzentrum wird sich auf dem Gelände des Techno-pôle in Siders befinden.

Der Staat Wallis, die Stadt Siders, die Stiftung the Ark, die Techno-pôle Sierre SA und die HES-SO Valais-Wallis haben eine Partnerschaftsvereinbarung unterzeichnet, um ein interdisziplinäres Kompetenzzentrum im Bereich der Digitalisierung zu bilden. Das auf dem Gelände des Techno-pôle in Siders angesiedelte Swiss Digital Center (SDC) soll eine Wertschöpfungskette schaffen, die Bildung, Forschung und Innovation zusammenführt.

Die Partner eint die gemeinsame Absicht, Kompetenzen zusammenzuführen und in den für das Wallis strategischen Bereichen Projekte umzusetzen, die den Unternehmen, der öffentlichen Hand sowie den Bürgerinnen und Bürgern zugutekommen. Als strategisch wurden dabei die Bereiche Industrie 4.0, Tourismus, Energie, Ressourcenmanagement und Raumplanung, Gesundheit, Sport, Leistung und Ausbildung identifiziert.

Mit der Einrichtung dieses Ökosystems von Kompetenzen sollen in erster Linie lokale Unternehmen unterstützt und ein günstiges Umfeld für die Entwicklung neuer Technologien und Weiterbildungen geschaffen werden, um die Wirtschaft bei der digitalen Transformation zu begleiten. Der Staat Wallis verpflichtet sich, die notwendigen Voraussetzungen zu schaffen, damit die Walliser Wirtschaft national wie international wettbewerbsfähig bleiben kann.

Die optimale Ausschöpfung des Potenzials der Digitalisierung und die damit verbundene Qualität und Diversität der neu geschaffenen Stellen wird ein Anreiz schaffen, so dass hochqualifizierte Arbeitskräfte nicht abwandern und Talente sowie Unternehmen angezogen werden. Das Wallis positioniert sich damit national und international als anerkannten Akteur im Bereich der digitalen Bildung, der Entwicklung und der digitalisierten Dienstleistungen.