Hes-so Valais
Menu

Bachelorausbildung Wirtschaftsinformatik

Bachelor of Science HES-SO (BSc) in Wirtschaftsinformatik

 

Dein Beruf - Deine Zukunft

Der Bachelorstudiengang in Wirtschaftsinformatik (Fachhochschule Wallis) verbindet Technik mit Wirtschaft und verleiht den Studierenden die Fähigkeit, betriebliche Informationssysteme zu analysieren, zu entwickeln und zu verwalten.

Diese innovative Ausbildung bereitet die Studierenden auf die Herausforderungen in der neuen digitalen Wirtschaft vor, einschliesslich in stark spezialisierten Bereichen wie Gesundheit, Energie und Umwelt, Unterhaltung (Videogames, Virtuelle Realität, Film) oder Web.

Der Schwerpunkt des pluridisziplinären Studienplans liegt auf Softwareentwicklung, Management und Kommunikation. In Fächern wie Programmierung, Data Mining, Netzwerk- und IT-Sicherheit erwerben die Studierenden Kenntnisse der modernsten Technologien (auch ohne Vorkenntnisse). Weiter umfasst die Ausbildung Vorlesungen in Management, Marketing, Unternehmertum und IT-Projektmanagement.

Dank der Zusammenarbeit mit zahlreichen Unternehmen und dem Forschungsinstitut Wirtschaftsinformatik haben die Studierenden Gelegenheit, an konkreten Projekten mitzuwirken. Zudem können die technischen und wirtschaftlichen Studieninhalte so konkret auf die Bedürfnisse der Industrie abgestimmt werden.

Wirtschaftsinformatiker und -informatikerinnen spielen in der heutigen digitalen Welt eine wichtige Rolle. Diese einmalige Kombination von Soft Skills, technischen Fertigkeiten und Wirtschafts-Know-how ist auf dem Arbeitsmarkt stark gefragt. 

 

Doppelbachelor in Finnland

Die Studierenden können das dritte Studienjahr auf Englisch an der Fachhochschule Haaga-Helia in Helsinki (Finnland) absolvieren und erhalten anschliessend zwei Diplome: Bachelor of Science HES-SO und Bachelor of Business Administration.

 

Direkte Zulassung mit einer Gymnasialmatura

Der praxisintegrierte Bachelorstudiengang (PiBS) verbindet Theorie und Praxiserfahrung und bietet Inhabern und Inhaberin einer Gymnasialmatura die Möglichkeit, ihren Bachelor innerhalb von 8 Semestern zu erlangen.