Hes-so Valais
Menu

Leistungsangebot

Kinderbetreuung in Notfällen

Dank einer Vereinbarung zwischen dem Staat Wallis und dem Roten Kreuz Wallis ist es seit dem 1. Januar 2009 für das technische und Verwaltungspersonal bzw. seit dem 1. Februar 2009 für das Lehrpersonal möglich, kranke oder verunfallte Kinder von einer qualifizierten Fachperson des Roten Kreuzes betreuen zu lassen, wenn keine andere Lösung gefunden wurde und die Anwesenheit am Arbeitsplatz unerlässlich ist. Diese Vereinbarung gilt für 30 Stunden pro Kind pro Jahr. Wenn diese Stundenzahl überschritten wird, werden die Betreuungsstunden den Angestellten zu einem Tarif von CHF 5.- pro Stunde verrechnet.

Modalitäten

Tag Zeiten Kontakt Bemerkungen
Montag - Freitag

7.30 - 12.00 Uhr

13.30 - 17.00 Uhr

027/322.13.54 --
Montag - Freitag 17.00 - 19.00 Uhr 079/796.02.07 --
Sonntag 19.00 - 20.00 Uhr 079/796.02.07 Notfälle am Wochenende und Reservation für Montagmorgen
 

 

Weitere Informationen: 15-de-NEWS_Situations_durgence.pdf