Zurück zur vorherigen Seite
Physiotherapie

Weiterbildung

Der Studiengang Physiotherapie in Leukerbad konnte im Rahmen des CAS HES-SO in Sportphysiotherapie zwei illustre Gäste begrüssen: Die beiden erfolgreichen Sportphysiotherapeuten Ian Horsley and Ian Gatt gaben den 22 Teilnehmenden des CAS ihr Wissen weiter.  

Ian Horsley

Ian Horsley ist Mitglied des Bildungsausschusses der European Society for Shoulder and Elbow Rehabilitation (EUSSER), leitender Physiotherapeut am English Institute of Sport und Leiter der Reha-Klinik Back In Action in Wakefield (UK). Er schrieb seine Doktorarbeit über die muskuloskelettalen Ursachen von Schulterverletzungen im Profi-Rugby und untersucht derzeit die Rolle der Physiotherapie bei der Behandlung von Muskel- und Skelettverletzungen. Ian Horsey hat mehrere Artikel in wissenschaftlichen Zeitschriften über die Behandlung von Muskel-Skelett-Verletzungen veröffentlicht. Er war Mitglied des medizinischen Teams der Commonwealth Games 2010 und 2014 sowie des medizinischen Teams bei den Olympischen Spielen 2012 und 2016.

Ian Gatt

Ian Gatt ist Leiter der Performance Services und leitender Physiotherapeut für GB Boxing. Seit über 20 Jahren ist er als Sportphysiotherapeut tätig, wobei er in dieser Zeit unter anderem in leitender Stellung für das britische Boxprogramm arbeitete. Er hat verschiedene Athleten auf ihrem Weg zum Erfolg bei den Olympischen Spielen von Athen 2004, Peking 2008, London 2012, Rio 2016 und Tokio 2020 begleitet. Er gehört zum Team von Anthony Joshua (zweifacher Olympiasieger und Profi-Boxer) und ist Fachmann für Verletzungen der oberen Gliedmassen am renommierten English Institute of Sport (EIS).