Die Vorbereitungskurse richten sich an zukünftige Studierende der HES-SO Valais-Wallis, die vor Beginn der Ausbildung ihre Kenntnisse in einem oder mehreren Fächern auffrischen möchten. Sie finden in den Monaten August und September in Siders statt.    

Überblick über die verschiedenen Kurse und ihr Zielpublikum: 

  • Sprachen (Deutsch, Französisch, Englisch): Alle an der HES-SO Valais-Wallis neu eingeschriebenen Studierenden, die ein Niveau B2 haben und ihre Sprachkenntnisse auffrischen möchten. > Beschreibung 
     
  • Buchhaltung: Alle an der HES-SO Valais-Wallis neu eingeschriebenen Studierenden der Studiengänge Tourismus, Betriebsökonomie, Wirtschaftsinformatik und Soziale Arbeit, die über keine oder nur geringe Buchhaltungskenntnisse verfügen. Absolvierende anderer Studiengänge werden zugelassen, sofern es freie Plätze hat. > Beschreibung
     
  • Bürotik: Alle an der HES-SO Valais-Wallis neu eingeschriebenen Studierenden, die nur über geringe Kenntnisse der gängigen Office-Programme (Word, Excel, PowerPoint) verfügen. > Beschreibung
     
  • MathematikAlle an der HES-SO Valais-Wallis neu eingeschriebenen Studierenden der Studiengänge Betriebsökonomie, Energie und Umwelttechnik, Life Technologies, Systemtechnik oder Wirtschaftsinformatik, die über geringe Mathematikkenntnisse verfügen. > Beschreibung

     

Da die Anzahl der Plätze begrenzt ist. Die Plätze werden in der Reihenfolge der Anmeldung vergeben.

Die Anmeldefrist für die Vorbereitungskurse ist am 30. Juni 2023.