Hes-so Valais
Menu

Première journée cantonale de l'animation socioculturelle

 

L’animation socioculturelle valaisanne,

MédiaCtrice et engagée

4 avril 2019 - de 8 heures 30 à 16 heures 30

Par sa créativité et son ouverture, l’animation socioculturelle peut faciliter les transitions sociétales qui se jouent actuellement. Que les citoyennes et citoyens soient institutionnalisés ou issus de la société civile, par la mobilisation citoyenne l’animation socioculturelle promeut l’autodétermination et le protagonisme.

Comment s’y prend-elle ? Quels outils mobilise-t-elle pour y parvenir ? Quels sont les moyens attribués par les financeurs ?

L’objectif de la journée est de partager, réseauter, discuter et réfléchir autour de la re-définition de la profession en Valais. Elle s’adresse à toutes les personnes occupant une fonction en animation socioculturelle dans le canton.

Journée bilingue français/allemand.

Une participation de Fr 45.- est demandée pour la journée, incluant l’accueil, les pauses et le buffet de midi.

*****

Soziokulturelle Animation im Wallis

Mediation – Handlung – Engagement

4. April 2019, 8.30-16.30 Uhr

 

Ein Treffen für alle Personen, die im Ober- und Unterwallis in der soziokulturellen Animation tätig sind, um voneinander lernen zu können. Dies ist die ehrgeizige Idee, die dieser Tagung zugrunde liegt.

Durch ihre Kreativität und Offenheit fördert die soziokulturelle Animation die Veränderungen, die gegenwärtig im Wallis zu beobachten sind. Soziokulturelle Animatoren und Animatorinnen engagieren sich in Institutionen oder im Rahmen der aufsuchenden Sozialarbeit für die Mobilisierung und Selbstbestimmung der Bürger/innen.

Wie gehen wir dabei vor? Welche Hilfsmittel benutzen wir? Wo finden wir die Ressourcen und finanziellen Mittel, um handeln zu können?

Das Ziel dieser Tagung besteht darin, unser Netzwerk zu stärken, Beziehungen zu knüpfen, gemeinsam zu reflektieren und unsere Profession vor dem Hintergrund der aktuellen Herausforderungen im Wallis neu zu definieren. 

« Zweisprachige Tagung » Deutsch/Französisch

Es wird eine Kostenbeteiligung von CHF 45.- verlangt, in der auch das Mittagsbuffet inbegriffen ist.