Hes-so Valais
Menu

Collaborateurs-trices

Marina Richter

Marina Richter
FonctionProfesseur·e HES
FormationHabilitation in Soziologie (Universität Fribourg) / Doktorat in Geographie (Universität Bern) / Diplom in Geographie (Universität Zürich)
Téléphone+41 27 606 91 14
+41 79 204 78 14
Emailmarina.richter@hevs.ch

Marina Richter hat an der Universität Bern in Geographie doktoriert und an der Universität Fribourg in Soziologie habilitiert. Ihr Interesse gilt sozialräumlichen Fragen in pluralen Gesellschaften und der gesellschaftlichen Konstruktion, Problematisierung und Bearbeitung sozialer Differenzen. In diesem Zusammenhang hat sie Forschungsprojekte im Bereich Migration und Transnationalismus sowie in einschliessenden Institutionen wie Anstalten des Justizvollzugs realisiert. Neben Forschungsaufenthalten in Spanien und Bulgarien, verbrachte sie ein Jahr als Visiting Scholar an der ENS Lyon in der Forschungsgruppe «Environnement, ville, société».

Im Bereich Justizvollzug hat sie verschiedene Evaluationen und angewandte Projekte durchgeführt. Weiter war sie am Aufbau der Forschungsgruppe Prison Research Group der Universität Bern beteiligt und ist Gründungsmitglied und Präsidentin des Netzwerks Passagen – Forschungskreis Migration und Geschlecht.

 

Publikationen:

Auswahl (für vollständige Liste siehe CV):

Amann, C., Richter, M.. & Thieme, S. (2020). Analytical and methodological disruptions: Implications of an institutional ethnography in a Swiss acute hospital. Zeitschrift für Diversitätsforschung und -management, 5(1), 71-75. DOI: 10.3224/zdfm.v5i1.08. Link

Richter, Marina, Hostettler, Ueli and Irene Marti (2019). End of life in prison: challenges for prisons, staff and prisoners. In: P. Ugwudike, H. Graham, F. McNeill, P. Raynor, F. S. Taxman and C. Trotter (Eds.), Routledge companion to rehabilitative work in criminal justice. London: Routledge. Pp. 812-821. Link

Richter, Marina, Ueli Hostettler & Irene Martin. 2017. Chronik eines angekündigten Todes: Trajektorien und Logiken am Lebensende im Schweizer Strafvollzug. Schweizerische Zeitschrift für Kriminologie. 2017(1). 21-30.

Richter, Marina & Ueli Hostettler. 2017. End-of-life in prison: talking across disciplines and across countries. (Introduction to the Special Issue on end-of-life in prison). Journal of Correctional Health Care. 23(1). 11-19.

Richter, Marina, Paolo Ruspini, Dotcho Mihailov, Vesselin Mintchev and Michael Nollert (eds.). 2017. Migration and transnationalism between Switzerland and Bulgaria. New York: Springer.

Richter, Marina. 2015. Can you feel the difference? Emotions as an analytical lens. Geographica Helvetica. 70. 141-148.

Passagen. 2014. Vielfältig alltäglich: Geschlecht und Migration in der Schweiz. Zürich: Seismo. (as a member of the collective editorial team).

Informations complémentaires

Axes de recherche

Migration; Gefängnis; Sozialraum; Geschlecht und Intersektionalität

Expérience professionnelle

Projet 2019-2020 :

  • Social Work in Closed Settings: Challenges for the Profession, with Julia Emprechtinger
  • Funded by the University of Applied Sciences and Arts Western Switzerland

Présentations:

2019. Emotionales Material. Ko-Konstruieren, Reflektieren, Rekonstruieren? Überlegungen zu Emotionen als Zugang zum Verstehen. Workshop "Ich weiss, was du fühlst" 21./22.11.2019. Leipzig. 21.11.2019.

2019. To wear or not to wear the stethoscope. Rearrangements of health care professions in times of professionalization, academization and diversification. SSA Congress 10.-12.09.2019. Neuchâtel. 12.09.2019.

2019. Das Tripelmandat zwischen Strafe und Resozialisierung. Soziale Arbeit im Justizvollzug. SSA Congress 10.-12.09.2019. Neuchâtel. 11.09.2019.

2019. Das Gefängnis als Endstation. Herausforderungen für das System Justizvollzug und die Soziale Arbeit. HES-SO Valais/Wallis. 11.06.2019.

Documents