Hes-so Valais
Menu
16-11-2018

«Dataland»: nationaler Themenabend zu künstlicher Intelligenz und Big Data

« Zurück
«Dataland»: nationaler Themenabend zu künstlicher Intelligenz und Big Data
«Dataland»: nationaler Themenabend zu künstlicher Intelligenz und Big Data

Am Mittwochabend, 21. November 2018, widmen sich die Fernsehprogramme der SRG in einer Sondersendung den Themen künstliche Intelligenz und Big Data. Die vier Fernsehsender SRF, RTS, RSI und RTR bringen einen Dokumentarfilm, Experten-Interviews, Reportagen und eine Meinungsumfrage zu diesen Themen, die alle Schweizerinnen und Schweizer betreffen. Die mehr als dreistündige Live-Sendung startet ab 20.10 Uhr im Hauptabendprogramm.

Teilnahme der HES-SO Wallis-Wallis

Der Studiengang und das Institut für Forschung in Wirtschaftsinformatik in Siders sind an der Durchführung dieses speziellen Abends über künstliche Intelligenz und Big Data beteiligt. Prof. Yann Bocchi wird in einer Live-Präsentation auf der RTS-Plattform seine Expertise im Bereich Big Data, angepasst an die Mobilität von morgen und IoT, einbringen.

CheeseMaster, das Spiel: Können wir eine künstliche Intelligenz zusammen schlagen?

In Zusammenarbeit mit DNA Studio und RTS hat das Institut informatique de gestion ein Online-Spiel entwickelt. Sie können jetzt teilnehmen, indem Sie auf den folgenden Link klicken: www.cheesemaster.ch.

Stellen Sie sicher, dass Sie Käse für den Endkampf in der Show "Dataland", Mittwoch 21.11. um 20:05 Uhr, auf den vier nationalen Kanälen produzieren.