Bachelor of Science (BSc) HES-SO in Systemtechnik

In einer sich ständig wandelnden Welt bilden wir Ingenieure und Ingenieurinnen aus, die für die technischen Herausforderungen in der Industrie gerüstet sind: Automatisierung, Digitalisierung, Energieumwandlung, Kreislaufwirtschaft.

  • Du lernst, vernetzte und nachhaltige Systeme und innovative Technologien für die Industrie 4.0 zu entwickeln
  • Dank deiner ganzheitlichen Vision kannst du multidisziplinäre Grossprojekte planen, umsetzen und leiten 

Bist du kreativ und interessierst du dich für Technik? Dann ist diese breitgefächerte Ausbildung genau richtig für dich. 

Dieser Bachelorstudiengang vermittelt dir die wissenschaftlichen Grundlagen der Systemtechnik. Ab dem 2. Jahr hast du die Wahl zwischen drei technischen Vertiefungen:         

Übersicht

Image
Beginn des Studienjahres
18. September 2023
Image
Erworbener Titel
Bachelor of Science in Systemtechnik
Image
Dauer der Ausbildung
6 Semester (Vollzeitausbildung)
Image
Studienort
Campus Energypolis Sitten
Image
Unterrichtssprache
Deutsch
Image
Beginn des Studienjahres
18. September 2023
Image
Erworbener Titel
Bachelor of Science in Systemtechnik
Image
Dauer der Ausbildung
6 Semester (Vollzeitausbildung)
Image
Studienort
Campus Energypolis Sitten
Image
Unterrichtssprache
Deutsch

Karriere

Kompetenzen
Berufsaussichten

Ingenieur/in in Infotronics
Ingenieure und Ingenieurinnen in Infotronics sind Fachleute in den Bereichen Elektronik, Telekommunikation und Informatik. Sie entwickeln intelligente, autonome und kompakte Geräte, die den Umweltschutzanforderungen entsprechen sowie einfach und kostengünstig in grossen Mengen hergestellt werden können: Mobiltelefone, Tablets, Spielkonsolen, Smart Devices, Web Services usw.

Ingenieur/in in Power & Control

Ingenieure und Ingenieurinnen in Power & Control verfügen über vielfältige Kompetenzen, die vom Energiemanagement über die Leistungselektronik und die Mechanik bis hin zur Automatisierung reichen. Sie entwickeln insbesondere Industriegeräte unter Berücksichtigung des Energieaspekts. Ihre Tätigkeitsbereiche umfassen thermische und Kleinwasserkraftwerke, Gebäudetechnik, Netzwerkmanagement, Prozessautomatisierung usw.

Ingenieur/in in Design & Materials   
Ingenieure und Ingenieurinnen in Design & Materials setzen ihre Kompetenzen in den Bereichen Mechanik und Werkstofftechnik für die Entwicklung von Objekten ein. Sie sind das Bindeglied zwischen dem Designer, der das Produkt entwirft, und der industriellen Infrastruktur, wo das Produkt serienmässig hergestellt wird. Sie setzen die Funktion des Produkts in einen Mechanismus um, wählen die geeigneten Werkstoffe aus oder erfinden neue, berechnen die Belastungen und Bewegungen und
dimensionieren die Bestandteile. So entwickeln sie zum Beispiel Gleitbeschichtungen, Baumaschinen, Miniaturgetriebe und vieles mehr.

HESso real

Ehemalige Studierende blicken zurück.

Hochschule für Ingenieurwissenschaften - Studiengang Systemtechnik
Rue de l'Industrie 23
1950 Sitten