Hes-so Valais
Menu
13-02-2018

Envirobot auf 3sat und SRF

« Zurück
Envirobot auf 3sat und SRF
Envirobot auf 3sat und SRF

Envirobot in der Sendung nano vom 9. Februar auf 3sat (ZDF, ORF, SRG, ARD): Zum Film

Oder die ganze Sendung auf SRF vom 12. Februar (Envirobot ab 15:30): Zum Film

 

Envirobot:

Grosse Mengen toxischer Substanzen gelangen in die Gewässer und richten Schäden im Ökosystem an. «Der dringende Handlungsbedarf und die Einschränkungen aktueller Ansätze erfordern neuartige, effiziente Methoden für die Überwachung der Wasserqualität», erklärt die Forscherin Vivian Lu Tan. Deshalb entwickelte sie in Zusammenarbeit mit Kristin Schirmer, Leiterin der Abteilung Umwelttoxikologie der Eawag, sowie mit Forschenden Martial Geiser und Frederic Truffer der HES-SO Valais-Wallis das sogenannte «Rainbow Biosystem». Dabei handelt es sich um ein automatisches, auf der Impedanz von Fischzellen basierendes Biosensorsystem zur Ermittlung der Wassertoxizität. Der handtellergrosse, portable Biosensor besteht aus einer Wasserentnahme- und -aufbereitungseinheit, einer Zellkammer für den Rainbow Biochip sowie einem Mess-/Ausgabegerät. Die Ergebnisse lassen sich über eine App auf einem Mobiltelefon überwachen, speichern, übertragen und übermitteln. Die Idee zu diesem neuartigen Ansatz entsprang aus dem Nano-Tera-Projekt «Envirobot» – einem Schwimmroboter für die Probenahme und Wasseranalyse.