Hes-so Valais
Menu

Praxisausbildung Soziale Arbeit

Bachelor of Arts HES-SO in Sozialer Arbeit

"Die Praxisausbildung gibt den Studierenden die Möglichkeit im Feld der Sozialen Arbeit die erforderlichen professionellen, relationalen und sozialen Kompetenzen zu entwickeln und dadurch zu einer reflexiven Haltung zu gelangen, die sie fortwährend ihr Handeln hinterfragen und neue Kenntnisse hervorbringen lässt."
(Definition der HES-SO Soziale Arbeit)


Die Praxisausbildung stellt einen wichtigen Bestandteil des Studiums der Sozialen Arbeit dar. Ein Drittel der Studienzeit verbringen die Studierenden im Praktikum in sozialen Institutionen. Dazu wird zwischen der HES-SO Valais-Wallis, der Praktikumsinstitution und der/dem Studierenden ein pädagogischer Dreiervertrag abgeschlossen.

Um das Studium abzuschliessen, müssen zwei Ausbildungsperioden, bestehend aus der Praxiserfahrung in der Institution, dem Integrationsmodul an der HES-SO Valais-Wallis und der Supervision bei externen Supervisoren oder Supervisorinnen, erfolgreich absolviert werden.

Studierende, welche die Ausbildung zweisprachig absolvieren, sind verpflichtet, mindestens eine Ausbildungsperiode in der zweiten Amtsprache zu absolvieren.

 

Kontaktperson für die Praxisusbildung

David Zeder
Wiss. Mitarbeiter Studiengang Soziale Arbeit
Rte de la Plaine 2
3960 Siders

T    027/ 606 89 43
E   david.zeder@hevs.ch