Zurück zur vorherigen Seite

Gesundheitseinrichtungen wie das Spital Wallis, die Universitätsspitäler von Genf und Lausanne und das Walliser Gesundheits-Observatorium müssen während der COVID-19-Krise auf medizinische Bilddatenbanken zurückgreifen können. Das Projekt will diese Einrichtungen im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen der Schweiz und Europa beim Aufbau einer solchen Datenbank unterstützen. Weiter soll das Projekt Unterstützung bei der Analyse von epidemiologischen Daten bieten, um deren Qualität und Relevanz zu optimieren und Vorhersagen über die Entwicklung von Infektionen zu ermöglichen.

Gesundheitseinrichtungen wie das Spital Wallis, die Universitätsspitäler von Genf und Lausanne und das Walliser Gesundheits-Observatorium müssen während der COVID-19-Krise auf medizinische Bilddatenbanken zurückgreifen können. Das Projekt will diese Einrichtungen im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen der Schweiz und Europa beim Aufbau einer solchen Datenbank unterstützen. Weiter soll das Projekt Unterstützung bei der Analyse von epidemiologischen Daten bieten, um deren Qualität und Relevanz zu optimieren und Vorhersagen über die Entwicklung von Infektionen zu ermöglichen.