Hes-so Valais
Menu

Bachelorausbildung in Physiotherapie

Bachelor of Science HES-SO (BSc) in Physiotherapie

Die Ausbildung, welche Theorie und Praxis abwechselnd beinhaltet, ist zweisprachig (Deutsch-Französisch) und wird als Vollzeitstudium während sechs Semestern angeboten.

Die Physiotherapie ist ein manueller und technischer Beruf, der ganz auf den Körper ausgerichtet ist und den zwischenmenschlichen Kontakten einen wichtigen Platz einräumt.

In ihrer täglichen Arbeit bauen Physiotherapeuten und -therapeutinnen Beziehungen zu den Patienten und Patientinnen, deren Umfeld und zu den Berufsangehörigen im Gesundheitsbereich auf, um eine optimale Wirksamkeit der Behandlung zu gewährleisten. Sie helfen Personen, die an Funktionsdefiziten leiden, mittels Behandlungen und präventiver Massnahmen, Gesundheitserziehung und Rehabilitationsmassnahmen bei der sozioprofessionellen Wiedereingliederung. Sie unterstützen diese Personen auch bei der Wiedererlangung der Mobilität und Autonomie. Physiotherapeuten und -therapeutinnen beraten auch gesunde Personen, z. B. Sportler/innen.